Resümee der Ostsee-Tour - Teil I

Viele Grüße gehen an die Tester und neu gewonnenen Kite-Freunde sowie an Tobi vom "Cafe Knatter" für Starthilfe am kleinen Spot und die Fotografinnen sowie Fotografen aus dem Freundeskreis. Mit dem oben gelisteten und pünktlich zum Tour-Beginn geliefertem Material kann man so ziemlich jede Windsituation und jedes Kiter-Gewicht abdecken, wobei die Produkt-Palette nicht mal vollständig war!
Die Auflistung aller FLYSURFER Tubekites und Matten gibt es hier im Online-Shop. Die Kiteboards findet Ihr dort selbstverständlich auch.
Wir waren zum Testen am schönen Strand von Peenemünde, im Achterwasser bei Ückeritz am "Cafe-Knatter" und in Lubmin nahe der Marina. Die ersten 2 Wochen waren eher vom Leichtwind geprägt, so dass die Speed 4/5 21er Schirme zum Einsatz kamen.

Dieses Material steht für Dich bereit

nach oben